Philosophie

  1. Seit Gründung unseres Unternehmens vor mehr als 90 Jahren haben wir unser Lieferprogramm auf die Wünsche unserer Kunden ausgerichtet und verschafften uns damit ein eigenständiges Renommee in unserer Branche. Als mittelständisches Familienunternehmen wollen wir diese Position als einer der führenden konzernunabhängigen Systemanbieter im Bereich der mechanischen und chemischen Oberflächenbehandlung behaupten. Unser Lieferprogramm wird ergänzt durch Produkte, die sich sinnvoll mit dieser Philosophie in Einklang bringen lassen. Somit bieten wir unseren Abnehmern auch maßgeschneiderte Verfahren für eine kostengünstige Produktion. Für uns hat Qualität Vorrang vor vermeintlich niedrigen Preisen.

  2. Service und Betreuung verstehen wir als Dienstleistung am Kunden zum Zwecke einer langfristigen, partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Qualitativ hochwertige Erzeugnisse sind wesentliche Voraussetzung für Produktionssicherheit und Erfolg unserer Abnehmer. Somit erfüllen unsere Anwendungstechniker vor Ort mit den Produktmanagern eine zentrale Funktion in unserem Unternehmen. Sie stehen dem Kunden jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und sind darüber hinaus durch ihre Präsenz am Markt eine wichtige Informationsquelle für die Weiterentwicklung unserer Produkte auch unter Umwelt- und Sicherheitsgesichtspunkten.

  3. Gewinnorientiertes Arbeiten und kostenbewusstes, nachhaltiges Handeln sind wesentliche Voraussetzungen für Wachstum und Investitionen und dienen dazu, Arbeitsplätze zu sichern und zu schaffen. Wir integrieren unsere Mitarbeiter in wesentliche Entscheidungsprozesse und machen ihnen die Bedeutung unserer Unternehmensgrundsätze ständig bewusst. Gemeinsam verbessern wir interne Abläufe auch im Sinne unserer Geschäftspartner, wobei der Sicherheit unserer Anlagen und Arbeitsmittel auch in Bezug auf die Arbeitssicherheit unserer Mitarbeiter besondere Bedeutung zukommt.

  4. Umwelt- und sicherheitsorientiertes Handeln sowie die Wahrung der Rechtskonformität ist für uns eine ständige Verpflichtung. In der Produktion sorgen wir für Minimierung von Emissionen sowie die sparsame Verwendung von Ressourcen und stellen in der Entwicklung sicher, dass nach Möglichkeit umweltfreundliche Rohstoffe zum Einsatz kommen. Wir bewerten unsere Umweltleistungen und unseren Sicherheitsstatus in regelmäßigen Abständen und leiten daraus Verbesserungsmaßnahmen ab. Alle Produkte werden von uns auch unter ökologischen Gesichtspunkten bewertet und klassifiziert. Mit der interessierten Öffentlichkeit und Genehmigungsinstitutionen führen wir einen offenen Dialog. Zusammen mit den Behörden legen wir auch Verfahren und Maßnahmen fest, um die Auswirkungen auf Umwelt, Sicherheit und Gesundheitsschutz im Falle eines Unfalles oder Störfalles möglichst gering zu halten. Im Rahmen unserer Entwicklungstätigkeiten werden die Sicherheitsaspekte aller neuen Tätigkeiten, Produkte und Verfahren im Voraus beurteilt. Besonderes Augenmerk legen wir auf die beste verfügbare Technik und die sichere Gestaltung unserer Fertigungs- und Lageranlagen. Durch eine permanente Kontrolle, Wartung und Instandhaltung der Anlagen sollen mögliche Störfälle minimiert und unfall- oder störfallbedingten Auswirkungen vorgebeugt bzw. diese begrenzt werden.

  5. Mit unseren Lieferanten streben wir eine partnerschaftliche Zusammenarbeit an. Gemeinsam wirken wir darauf hin, Lieferqualitäten ständig zu optimieren und die beeinflussbaren Umweltauswirkungen zu reduzieren.